Herzlichst Willkommen, schön das ihr mich gefunden habt 
 
 
 

Neumond im Zeichen Waage         

am 06.10.21 um 13:05 Uhr

Dieser Neumond steht ganz im Zeichen eines Neubeginns, der sich besonders in beruflicher Hinsicht positiv auswirken kann. Sonne und Mond treffen sich auf 14 ° Waage. Hier geht es um Ausgleich, Harmonie und Gerechtigkeit. Neben den beiden Lichtern, Sonne und Mond, befindet sich Mars, der heizt uns an, um die Dinge in Gang zu bringen. Das ist nicht immer einfach, und schon gar nicht, wenn Chiron in Opposition zur Sonne steht. Da kann es vorkommen, dass wir mit unserem eigenen Unvermögen konfrontiert werden, es werden uns die Augen geöffnet und wir sind gezwungen die Dinge so wahrzunehmen, wie sie wirklich sind und nicht, wie wir sie uns wünschen. Wir erkennen die eigenen Schwächen und stoßen dabei an unsere Grenzen. Wir werden ausgebremst, damit wir einen Richtungswechsel vornehmen können. Es geht um Ausgleich, im Inneren, sowie im Außen, wir werden vielleicht durch äußere Umstände gezwungen, die Meinung der anderen zu akzeptieren und gelten zu lassen. Unsere Wortwahl ist entscheidend, wie es in unserem Leben weiter gehen wird. Es werden neue Wege eingeschlagen und jeder einzelne möchte das Verwirklichen, für das er sich einsetzt. Dieses Einsetzen wird mit aller Macht und wenn es sein muss auch kämpferisch voran getrieben. Beruflich, so wie im privaten Bereich, wird darum gerungen, sich selbst zu verwirklichen. Wir haben das Bedürfnis nach einer öffentlichen Aufgabe und sind überrascht, wie viel Tatkraft in uns steckt. Durchsetzen steht an erster Stelle und gelingt das nicht auf Anhieb, reagieren wir launenhaft und mit Ungeduldig. Das Menschliche und Einfühlsame sollten wir nicht hinten anstehen lassen. Mit Geduld, und die Messlatte nicht zu hoch angesetzt, so könnte uns der Erfolg sicher sein. Wer nicht den Mut verliert und nicht gleich aufgibt, wird mit einer inneren Zufriedenheit belohnt werden.

Es ist an der Zeit Brücken zu bauen.

Vollmond im Zeichen Widder    

 am  20.10.2021

Heute stehen sich die Waage-Sonne und der Widder-Mond zum Vollmond gegenüber. Der Herrscher des Widders ist Mars (der Kriegsgott), der wiederum eng mit der Sonne im Verbund steht. Das ist eine sehr kämpferische, aggressive Energie, mit der wir es da zu tun bekommen. Alles was wir tun, tun wir mit ganzer Kraft und voller Härte, wir setzen alles durch was wir uns vornehmen und gehen mitunter rücksichtslos und brutal vor. Pluto steht auch in Spannung zur Sonne. Da werden Machtkämpfe ausgetragen. Es machen sich Wut, Eifersucht und Rachegelüste breit. Diese Spannungen schwächen sich im Laufe des Tages etwas ab. Trotz alledem bleibt auch eine gewisse Unfallgefahr, denn dieses Gereizt-sein, kann dafür sorgen, dass wir zu schnell und unüberlegt handeln. Auch Hektik und Nervosität sind bei diesem Vollmond sehr ausgeprägt. Es ist sehr wichtig, dass wir die innere und äußere Balance finden und halten. Wenn uns das gelingt kann sich diese Energie in einen tatkräftigen und doch noch erfolgreichen Tag wandeln. Wer sich zurücknehmen kann uns seine Energie in die richtige Richtung lenkt, wer Verantwortung über sein Tun übernimmt, für den wird der Vollmond ein Mond des Erfolgs und des Fortschritts sein.






Neumond im Zeichen Jungfrau

Es geht um Altes loslassen und den Weg frei machen für Neues.

















Um 01:54 Uhr haben wir einen Vollmond im Zeichen Fische.


 
E-Mail
Anruf
Infos
LinkedIn